Webseite der Homepage von Norbert Kühnberger
 

Klärteiche bei Groß-Gerau

Westlich von Groß-Gerau befinden sich am Mühlbach die Klärteiche eines Zuckerwerks, die insbesondere zur Zugzeit interessante Beobachtungsmöglichkeiten bieten. Zu dem Gebiet gelangt man über Feldwege von der Straße Groß-Gerau/Wallerstädten (L 3094) oder über einen landwirtschaftlichen Weg von der Straße Groß-Gerau (L 3482). Da die Klärteiche nicht allzu groß sind, ist zurückhaltende Beobachtung geboten.

Beobachtungen seit 1997

Daten aus dem Jahr 1997
Daten aus dem Jahr 1998
Daten aus dem Jahr 1999
Daten aus dem Jahr 2000
Daten aus dem Jahr 2001
Daten aus dem Jahr 2004
Daten aus dem Jahr 2005
Daten aus dem Jahr 2006
Daten aus dem Jahr 2007
Daten aus dem Jahr 2008
Daten aus dem Jahr 2009

Zur Hessenkarte
Zu meiner Startseite

2012

        
06.03.12 (Urs Peter):  Von 11:45 bis 14:45 Uhr bei sonnigen 10° C (nur noch 4 Auffangbecken mit Wasser):  u. a.  27 Graugänse, 11 Kanadagänse, 14 Nilgänse, 2 Höckerschwäne, 44 Krickenten, 2 Schnatterenten, 7 Reiherenten, 22 Stockenten, 3 Graureiher, 1 Silberreiher, 3 Kormorane, 2 Turmfalken, 2 Mäusebussarde, 6 Blässhühner, 1 Waldwasserläufer, 7 Schwanzmeisen, 2 singende Feldlerchen, 2 Zaunkönige, 2 Gartenbaumläufer, 3 Rotkehlchen, 20 Haussperlinge, 12 Feldsperlinge, 1 Heckenbraunelle, 2 Bachstelzen, 1 Gebirgsstelze, 5 Buchfinken, 1.2 Rohrammern, 2 singende Goldammern  -  weitere Beobachtungen: 2 Kleine Füchse (Schmetterling), 2 Feldhasen, 1 Hermelin im weißen Winterfell, aufblühende Sal-Weide, austreibender Huflattich, Schöllkraut, 2 ausgewachsene Nutrias
 

2011

22.02.11 (Urs Peter):
10:45-13:45 Uhr
  u. a. 
1 Zwergtaucher, 8 Kormorane, 3 Graureiher, 1 Silberreiher, 2 Höckerschwäne, 22 Graugänse, 17 Kanadagänse, 23 Nilgänse, 17 Krickenten, 31 Pfeifenten, 1.1 Spießente, 26 Stockenten, 2.1 Kolbenente, 6 Reiherenten, 12 Tafelenten, 1 Mäusebussard, 1 Turmfalke, 4 Blässhühner, ca. 60 Feldlerchen im Schwarm, lassen sich auf die abgeernteten Felder nieder, 10 Blaumeisen, viele Kohlmeisen, 2 Elstern, 6 Rabenkrähen, ca. 30 Erlenzeisige, 5 Grünfinken, 1.1 Gimpel, 1 Kernbeisser, 8 Goldammern - weiter: 3 Feldhasen, 6 Rehe

2009

03.10.09 (Urs Peter): 10:15-12:45 Uhr  u. a.  5 Zwergtaucher, 3 Nilgänse, 3 Graureiher, ca. 30 Krickenten, 7 Stockenten, 5 Reiherenten, 2 Mäusebussarde, 1 m. Turmfalke, 1 Eisvogel, 6 Bachstelzen, 1 Gebirgsstelze, 1 Bergpieper, 8 Schwanzmeisen, 10 Rabenkrähen, 8 Feldsperlinge, 1 Rohrammer  -  außerdem: 2 Admirale, 1 Mauerfuchs (ziemlich abgeflogen), Kl. Kohlweißlinge, 1 Herbst-Mosaikjungfer auf noch blühender Nessel-Seide, Stechapfel mit reifen Kapseln, Pfaffenhütchensträucher mit reifen Früchtchen, Pappelschüpplinge, Schopftintlinge, 1 Reh, 1 Nutria, 1 Feldhase, 1 Ratte
05.08.09 (Urs Peter): Bereich Klärteiche mit nördlich gelegenem Anglersee und stillgelegter Kiesgrube: 10:30-14:15 Uhr  u. a. 2 Zwergtaucher, 9 Graureiher, 3 Weißstörche, 2 Höckerschwäne, 8 Stockenten, 8 Reiherenten, 1 Sperber, 1 Schwarzmilan, 5 Mäusebussarde, 1 Turmfalke, 9 Blässhühner, 1 Teichhuhn, 1 Flussregenpfeifer, 1 Bruchwasserläufer, 4 Waldwasserläufer, 2 Eisvögel, 7 Bachstelzen, 1 Sumpfrohrsänger, 2 Neuntöter, 11 Rabenkrähen, 2 Goldammern, 1 Rohrammer  -  außerdem ca. 50 Admirale, 8 Distelfalter, 3 Tagpfauenauge (viele Tagpfauenaugeraupen an Brennnesseln), 1 Braunfleckiger Perlmutterfalter, Braune Kugelspinnen an Spargelstauden, 5 Blauflügelige Ödlandschrecken, 12 Gebänderte Prachtlibellen ...

2008

23.04.08 (Frieder Klöpfer):
2.1 Krickenten, 1.0 Knäkenten, 7.7 Reiherenten, 2 Rotschenkel, 1 Waldwasserläufer, 1 Kuckuck, 2 Blaukehlchen singend, 1 Schwarzkehlchen singend, 4 Dorngrasmücken singend

2007

31.12.07 (Urs Peter): 10:00-13:00 Uhr  u. a.  1 Zwergtaucher,  3 Graureiher, 3 Stockenten, 11 Krickenten, 1 Kornweihe, 1 w. Habicht, 3 Mäusebussarde, 2 Turmfalken, Lachmöwen, 2 Eisvögel, 1 Misteldrossel  -  Teiche größtenteils zugefroren
01.05.07 (Eleonore und Peter Erlemann):  u. a.  1 Zwergtaucher, 1 brütende Kanadagans, 1 w. Krickente, 14.8 Reiherenten, 4 Kiebitze, 1 Flussregenpfeifer, 8 Bruchwasserläufer, 3 Grünschenkel, 1 w. Kampfläufer, ~20 Wiesenschafstelzen, 3.1 Braunkehlchen, 3 Dorngrasmücken
13.04.07 (Frieder Klöpfer):  u. a. 1 Weißstorch, 1.1 Kanadagänse brütend, 1 Graugans, 2.2 Löffelenten, 4.4 Krickenten, 1 m. Knäkente, 15 Stockenten, 38 Reiherenten, 1 Rotmilan, 1 Schwarzmilan, 1 Turmfalke, 1 Teichhuhn, 1 Kiebitz, 1.1 Flussregenpfeifer (Balzflug), 6 Waldwasserläufer, 4 Kampfläufer, 5 Lachmöwen, 2 Hausrotschwänze, 3 singende m. Blaukehlchen, 2 Wiesenpieper, 10 Bachstelzen, 4 Schafstelzen, 2 Rohrammern

2006


01.05.06 (Eleonore und Peter Erlemann):
  1 Zwergtaucher, 2.2 Löffelenten, 8.6 Reiherenten, 1 m. Rohrweihe, 1 Schwarzmilan, 1 Grünschenkel, 80 Lachmöwen


2005

16.08.05 (Peter Erlemann):  mittags  2 ad. u. 3 dj. Zwergtaucher, 7 (!) Brandgänse, 2 w. Krickenten, 1 ad. u. 2 dj. Flussregenpfeifer, 1 Flussuferläufer, 1 Bruchwasserläufer, 3 Waldwasserläufer
29.07.05 (Peter Erlemann):  12.00-13.00 Uhr  1 ad. u. 1 dj. Zwergtaucher, 4 dj. Teichhühner, 1 ad. u. 2 dj. Flussregenpfeifer, 9 Flussuferläufer, 4 Waldwasserläufer, 3 Bruchwasserläufer, 3 Bekassinen
24.04.05 (Eleonore und Peter Erlemann u.a.):  1 m. Löffelente, 12.9 Reiherenten, 2 Lachmöwen, 1 Flussregenpfeifer, 2 Grünschenkel

2004


19.10.04 (Peter Erlemann):
 12 Zwergtaucher, 42 Krickenten, 2.2 Tafelenten, 35 Reiherenten, 3 Moorenten, 1 Rauchschwalbe
15.08.04 (Eleonore und Peter Erlemann):
 13.00-15.00 Uhr   2 Zwergtaucher, 2 kreisende Weißstörche, 7 Krickenten, 1.1 Löffelenten, 1 w. Reiherente, 1 kreisender Schwarzmilan, 1 w. Fasan mit 6 juv., 3 Grünschenkel, 4 Bruchwasserläufer, 5 Waldwasserläufer, 2 Flussuferläufer, 8 Lachmöwen, 1 Eisvogel, 10 Uferschwalben, 1 Schafstelze, 1 Braunkehlchen, 1 dj. Neuntöter  - und ~20 tote Stockenten und 6 tote Krickenten (Botulismus?)

29.02.04 (Karl-Heinz Graß):
einige Krickenten, 1 m. Kornweihe - Teiche teilweise zugefroren
14.02.04 (Urs-Viktor Peter):  u.a. 2 Graureiher, 5 Graugänse, 67 Krickenten, 6 Stockenten, 2 Mäusebussarde, 1 m. Turmfalke, 2 Feldlerchen, 3 Gartenbaumläufer, 3 Sumpfmeisen, 15 Stieglitze, Grünfinken, 2.1 Gimpel, 5 Goldammern - 3 Nutria, die zwischen den Klärbecken wechselten

2001

07.02.01 (Erwin Jachmann, N. Kühnberger): 12.45-13.45 Uhr (13°) 5 fliegende Kormorane, 1 Graureiher, 4 Höckerschwäne, 5 Stockenten, 9 Krickenten, 62 Tafelenten, 7 Reiherenten, Kohlmeise, Buchfink, Amsel, blühende Vogelmieren, 1 Feldhase
23.08.01 (Ferdinand Wegmann): morgens 1 Habicht, 1 Wanderfalke, 1 Baumfalke, 1 Flussregenpfeifer, 1 Temminckstrandläufer, 2 Flussuferläufer, 2 Waldwasserläufer, 5 Bruchwasserläufer, 1 Eisvogel, 1 dj. Kuckuck, viele Mehl-, Rauch- und Uferschwalben
04.10.01 (Jörg Lippmann): Reiher- und Tafelenten, 1 Bruchwasserläufer, 1 Waldwasserläufer, 1 WEISSBARTSEESCHWALBE SK
08.12.01 (Karl-Heinz und Philipp Graß): u.a. viele Krick- und Tafelenten, 1 Waldwasserläufer

 
2000

08.04.00 (R.Schwab): sehr viel Wasser in allen Teichen - 2 Haubentaucher (Kiesgrube), 1 Kormoran, 1 Höckerschwan, 2 Kanadagänse (Kiesgrube), Stock-, Krick-, Reiher-, Tafelenten, 1,1 Schnatterenten, 5 Waldwasserläufer, 1 Flussregenpfeifer, 1 Alpenstrandläufer, 1 Bekassine (am Bach), 3 Lachmöwen, 1 Mäusebussard, 3 Fasane, 15 Bachstelzen, 1 Schafstelze, etliche Rauch- und Uferschwalben
08.07.00 (Chr.Dietzen,Felix Jachmann,Marion Steinbüchel): u.a. 1 Wespenbussard, 1 m. Rohrweihe, 10 Schwarzmilane, 1 Rotmilan, 1 m. Habicht, 1 Baumfalke, 4 dj. Flussregenpfeifer, 20 Kiebitze, 1 ad. WEISSBÜRZEL-STRANDLÄUFER im PK (von 18.30 bis 19.10 Uhr), 1 ad. Grünschenkel, 6 ad. Bruchwasserläufer, 5 ad. Waldwasserläufer, 1 ad. Flussuferläufer, 3 Wiedehopfe, 2 Heidelerchen, 1,1 Neuntöter
23.07.00 (Ferdinand Wegmann): u.a. 2 Weißstörche, 1 Baumfalke, 1 Flussuferläufer, 4 Waldwasserläufer, 4 Bruchwasserläufer, 1 Grünschenkel, 1 Alpenstrandläufer PK, 1 Flussregenpfeifer, 2 Lachmöwen im Dunenkleid, 1 Haubenlerche, 1 Junge fütternder Neuntöter, viele Schafstelzen
18.08.00 (Ralf Schwab): u.a. 3 Zwergtaucher, 5 Krickenten, 1 Alpenstrandläufer, 3 Flussuferläufer, 7 Waldwasserläufer, 5 Bruchwasserläufer, 4 Grünschenkel, 4 Dunkle Wasserläufer, 2 Bekassinen, 6 Kiebitze, 2 Teichrallen, 13 Lachmöwen, viele Ufer- und Mehlschwalben, 50 Bachstelzen, 2 Schafstelzen, 5 Nutrias, 1 Reh


1999

22.08.99 (Ralf Schwab): u.a. 2 Wasserrallen, 10 Kiebitze, 1 Alpenstrandläufer, 5 Waldwasserläufer, 5 Flußuferläufer, 4 Bruchwasserläufer, 1 Dunkler Wasserläufer, 3 Bekassinen25.08.99 (R.Schwab): 1 Zwergtaucher, 1 Graureiher, Teich- und Bläßrallen, viele Stock- und Krickenten, 1 Moorente (wahrscheinlich Bastard), 1 Baum- und 1 Turmfalke, 1 Sperber, 1 Mäusebussard, 11 Rebhühner, 2 Fasane, 8 Kiebitze, je 1 Temminck-, Alpen- und Sichelstrandläufer, 7 Waldwasserläufer, 4 Flußuferläufer, 13 Bruchwasserläufer, 3 Dunkle Wasserläufer, 4 Bekassinen, viele Bach- und 1 Gebirgsstelze, 2 Nutrias
04.09.99 (E.u.N.Kühnberger - 9.30-12.30 Uhr): 3 Zwergtaucher, 1,0 Turmfalke, 5 Kiebitze, 1 Zwergstrandläufer, 3 Flußuferläufer, 2 Waldwasserläufer, 1 Grünschenkel, 1 dj. TEICHWASSERLÄUFER, 3 Kampfläufer, 5 Bekassinen, 1 rufende Wasserralle, 10 Krickenten, einige Reiherenten, viele Stockenten, mehrere Bläßrallen, 0,1 Fasan, Ringeltauben, 6 Bachstelzen
- R.Schwab sah darüber hinaus von 12.30-15.00 Uhr: 3 Haubentaucher, 2 Höckerschwäne, 1 Habicht, 30 Kiebitze, 3 weitere Waldwasserläufer, 3 Bruchwasserläufer, einige Knäkenten und Teichrallen, 1 Turteltaube, 7 Schafstelzen
05.09.99 (R.Teetz): um 10.30 Uhr war der Teichwasserläufer noch da.
06.09.99 (R.Busch,B.Giessing,M.Fehlow): kein Teichwasserläufer mehr, aber Stock-, Krick-, Knäk- und Reiherenten, 1 Rohrweihe, 1 Habicht, 1 Sperber, 1 Baumfalke, 1 Wanderfalke, 2 Kiebitze, 4 Waldwasserläufer, 3 Flußuferläufer, 2 Bruchwasserläufer, 3 Kampfläufer, 1 Grünschenkel, 4 Bekassinen
07.09.99 (R.Schwab): 20 Zwergtaucher, 1 Baumfalke, Stockenten, 1 Krickente, Bläß-und Teichrallen, 4 Waldwasserläufer, 2 Flußuferläufer, 1 Bruchwasserläufer, 1 Grünschenkel, 3 Kampfläufer, 10 Turtel-, 10 Türken- und 150 Ringeltauben
11.09.99 (R.Schwab): 15 Zwergtaucher, Stock-, Krick-, Knäk-, Reiherenten, Bläß- und Teichrallen, 2 Baumfalken, 1 Habicht, 1 Alpenstrandläufer, 1 Waldwasserläufer, 2 Flußuferläufer, 1 Kampfläufer, 1 Grünschenkel, Hohl-, Türken-, Turtel- und Ringeltauben
19.09.99 (R.Schwab): 1 Grünschenkel
22.09.99 (R.Schwab): 30 Zwergtaucher, 25 Krick-, Stock-, 2 Reiherenten, 1 Fasan, Bläßrallen, 1 Teichralle, 1 Bekassine, 1 Grünschenkel, 1 Kampfläufer, 2 Alpenstrandläufer, 2 Rehe

1998

05.03.98 (M. und W. Schumann): 2 Spieß- und 100 Krickenten, 2 Uferschnepfen
29.03.98 (M. und W. Schumann): 3 Kampfläufer, 1 Waldwasserläufer, 4 Flußregenpfeifer,
1 Bekassine, 3 RAUCHSCHWALBEN, 15 Bergfinken
11/12.07.98 (Teetz): 8 Brandgänse, 13 Waldwasserläufer, 2 dj. Bruchwasserläufer, 3 Flußuferläufer, 10 ad. und 7 juv. Flußregenpfeifer, 2 dj. Silbermöwen, 1 ad. Flußseeschwalbe
 

1997

01.03.97 (Dr.Hantge): 4 Goldregenpfeifer
21.04.97 (Teetz): 1 weibl. Moorente, 1,0 spanische Schafstelze (Motacilla flava
iberiae)
28.04.97 (H.Arndt): 2,0 nordische Schafstelze (M. flava thunbergi)
07.05.97 (Teetz): 5 Flußregenpf., 4 Trauerseeschwalben, 1 Kampfl., 1 Regenbrachvogel, 1 Rotschenkel, 3 Grünschenkel
30.05.97 (Teetz): fliegender Purpurreiher
03.07.97 (Dr. Heimer): rufender Wachtelkönig
25.08.97 (Teetz): 9 Schwarzhalstaucher
18.09.97 (Teetz): 1 weibl. Moorente, 2 Waldwasserl., 1 Bekassine, 2 Dunkle Wasserl., 1 Grünschenkel, 3 Flußregenpfeifer, 1 juv. Zwergstrandl., 1 Flußuferläufer


Zur Hessenkarte
Zu meiner Startseite